Analysen

 

Diese Untersuchungen und Messungen sind ergänzende diagnostische Maßnahmen zum tieferen Verständnis der Ursachen von Beschwerden. Die Erkenntnisse aus den gesammelten Daten können somit in das Behandlungskonzept einfließen und dienen gleichzeitig als Erfolgskontrolle

 

Vermessung der Wirbelsäule

 

  • strahlenfreie Vermessung der Wirbelsäule
  • Gültigkeit der Daten ist wissenschaftlich bewiesen
  • Bestimmung der Stellung und Beweglichkeit der einzelnen Wirbelsegmente zueinander
  • Erkennen von Fehlhaltungen
  • Besonderheit: Dysbalancen der einzelnen Wirbel während der Bewegung erkennen
  • Vergleich mit Normwerten
  • dreidimensionale bildliche Darstellung führt zu einer verständlichen Kommunikation
  • effizientere und individuelle Therapieplanung

Analyse der Kraftverhältnisse

 

  • Messung der Kraft von Rumpf- und Beinmuskulatur und Vergleich mit Normwerten
  • Darstellen von Kraftdefiziten – insbesondere der Rückenmuskulatur
  • Erkennen von Kraftdysbalancen v.a. zwischen Rücken,- und Bauchmuskulatur
  • verständliche Auswertung durch graphische Darstellung
  • Aufdecken von Bewegungskontrollstörungen der Lendenwirbelsäule anhand spezifischer Testmanöver
  • effizientere Trainingsteuerung durch gezielte Gewichtung und Erfolgskontrolle

Analyse Gleichgewicht und Balance


Der Anteil an betroffenen Menschen mit einer Sturzerfahrung im Alltag nimmt stetig zu. Dies betrifft nicht nur ältere Menschen, wie in der Grafik veranschaulicht. Kraft, Mobilität und Gleichgewicht sind jedoch gerade bei älter werdenden Menschen essentiell.

 

  • Selbsteinschätzung durch evaluierten Fragebogen
  • Testmanöver und wissenschaftlich anerkannte Gleichgewichtstests
  • Messen der Gehgeschwindigkeit
  • Einschätzung von Kraft und Mobilität
Druckversion Druckversion | Sitemap
© H3+ Therapiezentrum

Anrufen

E-Mail

Anfahrt